Drucken

Unsere U12-Junioren haben die Kreismeisterschaft in ihrer Altersklasse gewonnen.

Da für den Kreis Lüdenscheid sonst nur der TC Weiß-Blau Hemer und der TC Hennen eine U12 gemeldet hatten, wurden Hin- und Rückspiele ausgetragen. Die beiden Spiele gegen Hennen wurden klar gewonnen – 7:1 und 8:0 – und das Hinspiel in Hemer ging 4:4 unentschieden aus. Damit war klar, dass im Rückspiel in Balve nur ein Sieg sicher den Gruppensieg und damit die Kreismeisterschaft bedeuten würde. Felix Müller (Position 2) verlor sein Einzel mit 3:6 und 4:6, Johan Predeek (3) und Mats Krüger (4) gewannen ihre Spiele jeweils mit 6:0, 6:0, sodass das Top-Einzel mit Dustin Nickel richtungsweisend sein sollte. Nach 6:3, 3:6 musste ein an Spannung kaum zu überbietender Match-Tie-Break die Entscheidung bringen: hier konnte sich Dustin, der Matchbälle abwehren musste, mit 14:12 durchsetzen. Den Gesamtsieg sicherten dann Johan und Mats im zweiten Doppel (6:1, 6:2), während sich Dustin und Felix mit 3:6 und 4:6 geschlagen geben mussten.
Unsere Jungs spielen nun im Halbfinale um die Bezirksmeisterschaft gegen die Kreismeister aus Hagen, die U12 des TC Schwarz-Gelb Hagen.

Gespielt haben: Dustin Nickel, Felix Müller, Johan Predeek, Mats Krüger und Felix Bösterling

Herzlichen Glückwunsch!