Unsere U12-Junioren haben die Kreismeisterschaft in ihrer Altersklasse gewonnen.

Da für den Kreis Lüdenscheid sonst nur der TC Weiß-Blau Hemer und der TC Hennen eine U12 gemeldet hatten, wurden Hin- und Rückspiele ausgetragen. Die beiden Spiele gegen Hennen wurden klar gewonnen – 7:1 und 8:0 – und das Hinspiel in Hemer ging 4:4 unentschieden aus. Damit war klar, dass im Rückspiel in Balve nur ein Sieg sicher den Gruppensieg und damit die Kreismeisterschaft bedeuten würde. Felix Müller (Position 2) verlor sein Einzel mit 3:6 und 4:6, Johan Predeek (3) und Mats Krüger (4) gewannen ihre Spiele jeweils mit 6:0, 6:0, sodass das Top-Einzel mit Dustin Nickel richtungsweisend sein sollte. Nach 6:3, 3:6 musste ein an Spannung kaum zu überbietender Match-Tie-Break die Entscheidung bringen: hier konnte sich Dustin, der Matchbälle abwehren musste, mit 14:12 durchsetzen. Den Gesamtsieg sicherten dann Johan und Mats im zweiten Doppel (6:1, 6:2), während sich Dustin und Felix mit 3:6 und 4:6 geschlagen geben mussten.
Unsere Jungs spielen nun im Halbfinale um die Bezirksmeisterschaft gegen die Kreismeister aus Hagen, die U12 des TC Schwarz-Gelb Hagen.

Gespielt haben: Dustin Nickel, Felix Müller, Johan Predeek, Mats Krüger und Felix Bösterling

Herzlichen Glückwunsch!

Jugendabteilung

Die Jugendarbeit hat in unserem Verein einen hohen Stellenwert. Betrachtet man die allgemeine Entwicklung, so haben viele Vereine mit schwindenden Mitgliederzahlen zu kämpfen, vor allen Dingen im Jugendbereich. So nicht beim TC Hönnetal. Wir versuchen seit Jahren mit einem guten Konzept und sehr guter Trainerarbeit diesem allgemeinen Trend zu begegnen. Daher sind wir stolz derzeit über 60 Kinder und Jugendliche zu haben, die bei uns spielen und trainieren.
Die Spielfreude der Kinder und deren Erfolge brachten unserem Club auch Neumitglieder aus den Familien, also auch im Erwachsenenbereich, die dann begeistert dazu gestoßen sind und nun ebenso freudig Tennis spielen.
Gerade für Kinder und Jugendliche ist ein Ausgleich zum stressigen Schulalltag wichtig und die Mannschaftsspiele geben nicht nur eine Gruppenzugehörigkeit, sie fördern zudem das Verantwortungsbewusstsein.
Das konnten auch die Kinder der OGS Balve erfahren, die in den Sommerferien im Rahmen eines Feriencamps auf der Anlage des TC Hönnetals schnuppern konnten. In zwei Ferienwochen kamen die Kinder unterschiedlichen Alters mit dem Tennissport in Kontakt und konnten sich ausprobieren. Eine gelungene Zusammenarbeit.
Was die sportlichen Erfolge der Jugendabteilung betrifft, so hat sich besonders in der Sommersaison 2017 gezeigt, dass sich bei intensivem Training große Erfolge einstellen können. So waren wir auf Kreisebene mit 6 Jugendmannschaften am Start, die allesamt hervorragende Plätze belegt haben:
Die U 10 gemischt hat in der Kreisklasse den 1. Platz belegt, die U 12 Juniorinnen den 2. Platz. Die U 12 Junioren belegten in der Kreisliga den 2. Platz, ebenso wie die U 18 Juniorinnen und die U 15 Juniorinnen sowie die U 15 Junioren belegten in der Kreisliga jeweils Platz 3. Sehr gute Ergebnisse!
Bei der Kreismeisterschaft für den Märkischen Kreis und den Kreis Hagen wurde der 2006 geborene Colin Drees sogar Kreismeister.
Auch in diesem Jahr werden wir, nach Altersklassen gestaffelt, wieder mit 6 Mannschaften an den Start gehen:
• U 12 Junioren
• U 15 Juniorinnen
• U 15 Junioren I
• U 15 Junioren II ( 2-er Mannschaft)
• U 18 Juniorinnen
• U 18 Junioren
Wir freuen uns schon auf spannende Medenspiele und hoffen auf zahlreiche Zuschauer und viele interessierte Gäste, die unseren Nachwuchs anfeuern. Die einzelnen Spieltermine sind den nachfolgenden Aufstellungen zu entnehmen.
So wünschen wir unseren Kindern und Jugendlichen bei hoffentlich guten Wetterbedingungen wieder viel Spaß und viel Erfolg für die Sommersaison.

Kerstin Hagen

-Jugendwartin-